Collies vom Hallerhof und Collies vom Lindenhof  
Aus Liebe zum Collie
<3                                     

Hier folgt nun der 2. Teil unseres Welpentagebuchs für unsere A-bies

Der erste Teil schloss am 02.09.21 ab!


Heute ist der 03.09.21

Ist es zu fassen? Nun sind die Kleinen schon 3 Wochen alt, also genau genommen heute Nachmittag. Diese 3 Wochen waren wieder so schnell um. Und was die Kleinen in dieser Zeit schon für Entwicklungsschritte durchlaufen sind. Vom blinden, nichts hörenden, recht hilflosen kleinen Wesen, das nur trinken und schlafen kann, zu kleinen Hunden, die ihre Welt neugierig erkunden! Ich bin immer wieder begeistert, wie schnell das geht. 

Auch heute sind die Zunahmen schön, also immernoch kein Bedarf da zuzufüttern. Die Zwerge sind auch länger satt und halten locker 3-4 Stunden aus, bis Mama zum säugen kommt. Dafür hat Hazel gerade unbändigen Hunger. Sie bekommt Fleisch und hat dazu noch eine Schüssel Welpentrockenfutter im Welpenzimmer stehen, und diese Schüssel macht sie zur Zeit 2 mal am Tag leer. Naja, irgendwie muss ja auch der höhere Bedarf gedeckt werden ;)

Dann gibt es jetzt erstmal die Morgenbilder und die neuen Einzelbilder mach ich im Laufe des Tages und stell sie dann heute noch ein. 

  • 03.09.21 morgens (1)
  • 03.09.21 morgens (2)
  • 03.09.21 morgens (3)
  • 03.09.21 morgens (4)
  • 03.09.21 morgens (5)
  • 03.09.21 morgens (10)
  • 03.09.21 morgens (11)
  • 03.09.21 morgens (12)
  • 03.09.21 morgens (13)
  • 03.09.21 morgens (14)
  • 03.09.21 morgens (15)
  • 03.09.21 morgens (16)
  • 03.09.21 morgens (9)
  • 03.09.21 morgens (6)
  • 03.09.21 morgens (7)


Heute ist der 04.09.21

Heute Nacht waren die Kleinen recht unruhig. Ich hab keine wirkliche Erklärung dafür. Sie waren einfach oft wach. Am Hunger kann es eigentlich nicht gelegen haben, denn die Zunahmen sind sehr gut , keiner liegt unter 62g, 2 sogar über 100g. Wahrscheinlich ist es ein Entwicklungsschub. So sind die Kleinen nämlich inzwischen sehr mobil und neugierig. Sie müssen ja immer in die Box, damit man den Auslauf säubern kann und da wird nun doch schon sehr geschimpft. Und auch wenn man zu den Kleinen kommt, wenn sie wach sind, wird man gleich bestürmt. 

Was richtig toll ist ist, das sich die Kleinen durch Geräusche kaum stören lassen. Sie sind es gewohnt, weil der Fernseher oft an ist, sie die Küchengeräusche hören und sie auch der Staubsauger besucht. ;) Und natürlich hören sie auch die anderen Hunde, wenn sie spielen. Mir tut es ein wenig leid, das sie noch nicht zu den Welpen dürfen. Hazel ist noch nicht soweit. Nur Mama Billie darf ab und zu mit herein. Man sieht es deutlich an Hazels Blick, ob es ihr recht ist oder nicht. Billie ist dann immer sehr aufmerksam und freut sich richtig, die Kleinen besuchen zu dürfen. Alle anderen werden noch mit Blicken hinaus gestarrt. Dabei können sie es kaum erwarten und liegen vor dem Welpenzimmer und halten Wache.  

  • 04.09.21 morgens (3)
  • 04.09.21 morgens (5)
  • 04.09.21 morgens (4)
  • 04.09.21 morgens (6)
  • 04.09.21 morgens (11)
  • 04.09.21 morgens (10)
  • 04.09.21 morgens (13)
  • 04.09.21 morgens (14)
  • 04.09.21 morgens (7)
  • 04.09.21 morgens (15)
  • 04.09.21 morgens (16)
  • 04.09.21 morgens (17)
  • 04.09.21 morgens (2)
  • 04.09.21 morgens (9)
  • 04.09.21 morgens (12)


Heute ist der 05.09.21

Hm, Hasi war heute Nacht nur 1 mal bei den Zwergen und auch tagsüber geht sie eher widerwillig zu den Kleinen. Das liegt daran, das bei den Zwergen die Zähnchen durchgebrochen sind und es nun recht unangenehm für Hasi ist. Die Babies müssen erst lernen mit ihren Zähnchen so umzugehen, das es keinem weh tut. Und weil Hasi nicht so wirklich säugen möchte und es auf das Nötigste beschränkt, gab es heute zum Frühstück zum ersten Mal Welpenmilch aus einer flachen Schale zum trinken. Ich war erstaunt, wie schnell die Kleinen umschalten konnten von saugen auf schlabbern. Natürlich landete noch manchmal die ganze Nase in der Milch und man stellte sich auch mal hinein, aber im großen und ganzen haben sie das wirklich toll gemacht. In Facebook stell ich später noch ein Video davon ein. 

  • Handy 05.09 (2)
  • Handy 05.09 (3)
  • Handy 05.09 (4)
  • Handy 05.09 (5)
  • 05.09.21 morgens (11)
  • 05.09.21 morgens (12)
  • 05.09.21 morgens (16)
  • 05.09.21 morgens (19)
  • 05.09.21 morgens (20)
  • 05.09.21 morgens (17)
  • 05.09.21 morgens (14)
  • 05.09.21 morgens (18)
  • 05.09.21 morgens (6)
  • 05.09.21 morgens (7)
  • 05.09.21 morgens (8)


Und nachdem die Kleinen ihre Milch hatten, bekam Hazel ihr Frühstück und man hätte denken können, das die Kleinen niemals etwas zu essen bekommen. Da saßen sie am Zaun und sahen Mama zu wie sie aß. Sie ging aber danach gleich zu den Kleinen und es wurde geschmust. 

Und zum Schluss gibt es noch ein Suchbild. Alle 5 Zwerge kann man sehen :) Einfach das Bild anklicken!


Heute ist der 06.09.21

Die Zwerge wachsen und gedeihen. So langsam kann ich ihnen auch Spielzeug anbieten. Ich werd die Sachen heute mal heraus kramen, denn sie sind noch irgendwo in Umzugskisten. Anivia zieht nämlich total gern an den Decken und kämpft dann damit ;) Und unsere kleine Avory läuft ganz oft knurrend und murrend durch den Auslauf, wenn ihre Geschwister schlafen, weil sie nicht weiß was sie machen soll :))) Dann ärgert sie eben einfach ein schlafendes Geschwister, die kleine freche Maus. Milch schlabbern funktioniert auch schon sehr gut, nur Avory tut sich noch etwas schwer, aber das wird schon werden. Ich glaube sie möchte lieber schon was ordentliches zwischen den Zähnen, denn wenn Mama ihr Futter frisst, dann macht sie richtig laut Rabatz! 

  • 06.09.21 morgens (1)
  • 06.09.21 morgens (10)
  • 06.09.21 morgens (11)
  • 06.09.21 morgens (12)
  • 06.09.21 morgens (13)
  • 06.09.21 morgens (14)
  • 06.09.21 morgens (15)
  • 06.09.21 morgens (16)
  • 06.09.21 morgens (17)
  • 06.09.21 morgens (18)
  • 06.09.21 morgens (19)
  • 06.09.21 morgens (2)
  • 06.09.21 morgens (20)
  • 06.09.21 morgens (21)
  • 06.09.21 morgens (22)


Heute ist der 07.09.21

Na ich hab es mir doch gedacht. Ich bin gestern noch auf die Suche vom Babyspielzeug gegangen, hab es gefunden und nochmal gewaschen und den Kleinen zum beschnuppern gegeben. Und am besten kommt das kleine Knistertierchen an. Die Babies sind super neugierig und aufgeschlossen. Ich hab auch den kleinen Klapperhasenring dazu gelegt und den hat Hazel direkt wieder erkannt und damit gespielt. Ihn hatte ich damals, als Hazel ein Baby war, immer mit bei den Zwergen. <3 Ach man, es kommt mir vor wie gestern, als Hazel ein Baby war und dabei ist es schon fast 3 Jahre her. Hazel war so niedlich!

Inzwischen merken es die Kleinen auch immer, wenn einer rein kommt oder raus geht. Dann gehen die Köpfchen hoch und es wird geschaut wer da ist. Oder wenn ich mit der Welpenmilch komme, dann riechen die Kleinen es schon fast auf 5 Meilen und sie jodeln ganz ungeduldig, damit ich es auch ja ganz schnell abstelle. Avory hat nun auch langsam heraus, wie man Milch aufschleckt :) Ich bin ja mal gespannt, wie es in Zukunft sein wird. Die Kleinen bekommen von mir heute noch einen Keramiknapf mit Wasser in den Auslauf, um auch dies schon kennen zu lernen. Mal sehen welche Babies von Papa das " nicht-trinken-können-Gen " geerbt haben ;) Zur Erklärung: Djarvis macht immer eine riesen Sauerei, wenn er trinkt. Die Hälfte von dem was er säuft, läuft hinterher wieder raus, weil er jedesmal schmatzend vom Trinknapf weg läuft. Deshalb geb ich den Zwergen schon sehr früh die Möglichkeit ihre kleine Zunge zu trainieren. Ich bin mal gespannt! 

  • 07.09.21 morgens (10)
  • 07.09.21 morgens (11)
  • 07.09.21 morgens (12)
  • 07.09.21 morgens (13)
  • 07.09.21 morgens (1)
  • 07.09.21 morgens (14)
  • 07.09.21 morgens (16)
  • 07.09.21 morgens (17)
  • 07.09.21 morgens (18)
  • 07.09.21 morgens (15)
  • 07.09.21 morgens (19)
  • 07.09.21 morgens (2)
  • 07.09 (2)
  • 07.09 (3)
  • 07.09.21 morgens (20)


Heute ist der 08.09.21

Jetzt musste ich tatsächlich schon die Welpenbox hochkant hinstellen, da die Zwerge anfingen, sie als Toilette zu benutzen. Wahrscheinlich weil die eigentliche Toilette noch direkt daneben stand. Hätte ich besser schon täglich etwas weiter weg rücken müssen. Naja, nun ist wieder etwas mehr Platz im Auslauf. Ich habe also heute morgen umgeräumt ( siehe letztes Bild ) und nun schauen wir mal, wie die Kleinen damit zurecht kommen. ;)

  • 08.09.21 morgens (10)
  • 08.09.21 morgens (11)
  • 08.09.21 morgens (13)
  • 08.09.21 morgens (14)
  • 08.09.21 morgens (16)
  • 08.09.21 morgens (18)
  • 08.09.21 morgens (12)
  • 08.09.21 morgens (15)
  • 08.09.21 morgens (17)
  • 08.09.21 morgens (20)
  • 08.09.21 morgens (3)
  • 08.09.21 morgens (4)
  • 08.09.21 morgens (5)
  • 08.09.21 morgens (6)
  • 08.09.21 morgens (7)


Heute ist der 09.09.21

Gestern haben die Zwerge wieder ihre Entwurmungspaste bekommen und sie hat auch dieses Mal garnicht geschmeckt, aber seht selbst!

  • 1 Audrey Entwurmung (2)
  • 1 Audrey Entwurmung (4)
  • 1 Audrey Entwurmung (7)
  • 1 Audrey Entwurmung (8)
  • 2 Anvil Entwurmung (2)
  • 2 Anvil Entwurmung (19)
  • 2 Anvil Entwurmung (13)
  • 2 Anvil Entwurmung (21)
  • 2 Anvil Entwurmung (23)
  • 3 Avory Entwurmung (3)
  • 3 Avory Entwurmung (4)
  • 3 Avory Entwurmung (5)
  • 3 Avory Entwurmung (6)
  • 4 Anivia Entwurmung (1)
  • 4 Anivia Entwurmung (3)
  • 4 Anivia Entwurmung (4)
  • 4 Anivia Entwurmung (5)
  • 4 Anivia Entwurmung (6)
  • 5 Ava Entwurmung (2)
  • 5 Ava Entwurmung (3)
  • 5 Ava Entwurmung (14)
  • 5 Ava Entwurmung (15)
  • 5 Ava Entwurmung (16)


Oh Gott ey, die kleinen Mäuse, aber da müssen sie durch!

Und von gestern auf heute sind wieder mal sprunghaft die Zunahmen gestiegen. Spitzenreiter ist Audrey mit 164g und unsere kleine Avory hat super 79g geschafft ! Bald können unsere Zwerge durch den Auslauf rollen :))) Hazel scheint super Milch zu haben und ich füttere ja bisher nur 2 mal Welpenmilch zu manchmal 3 mal, je nachdem, ob die Kleinen Hunger haben oder nicht. Und pro Portion sind das ca. 50g Milch für jeden Welpen. 

Und nun kommen die Morgenbilder. Wie ihr seht säugt Hazel nun auch im stehen. Die Kleinen sind jetzt groß und kräftig genug dafür :)

  • 09.09.21 morgens (1)
  • 09.09.21 morgens (2)
  • 09.09.21 morgens (3)
  • 09.09.21 morgens (4)
  • 09.09.21 morgens (10)
  • 09.09.21 morgens (11)
  • 09.09.21 morgens (12)
  • 09.09.21 morgens (13)
  • 09.09.21 morgens (14)
  • 09.09.21 morgens (15)
  • 09.09.21 morgens (16)
  • 09.09.21 morgens (17)
  • 09.09.21 morgens (18)
  • 09.09.21 morgens (19)
  • 09.09.21 morgens (20)

 

Heute ist der 10.09.21

Guten Morgen zusammen :). heute hab ich nur ein paar Morgenbilder für Euch, da ich heute nicht soviel Zeit habe. Nur schnell die Info, das die 4 Wochen Einzelbilder wahrscheinlich erst morgen auf der HP sind, da Ava heute Nachmittag Besuch bekommt. Deshalb hab ich aber nicht zu wenig Zeit heute, aber mein Zeitplan ist heute recht eng und wenn sich dann noch etwas Unvorhergesehenes dazu gesellt, nun ja, ihr wisst! 

  • 10.09.21 morgens (1)
  • 10.09.21 morgens (1)
  • 10.09.21 morgens (2)
  • 10.09.21 morgens (7)
  • 10.09.21 morgens (8)
  • 10.09.21 morgens (9)
  • 10.09.21 morgens (3)
  • 10.09.21 morgens (4)
  • 10.09.21 morgens (3)
  • 10.09.21 morgens (4)
  • 10.09.21 morgens (5)
  • 10.09.21 morgens (2)
  • 10.09.21 morgens (6)


Heute ist der 11.09.21

Gestern war ein aufregender Tag, denn die Babies bzw. Ava hatte Besuch. Ein wenig müssen wir Avas Entwicklung noch beobachten, denn sie soll wenn möglich eine besondere Aufgabe bekommen. Na mal sehen, es bleibt also spannend! Uuuund die Babies haben gestern Abend und heute Morgen etwas Fleisch in ihre Welpenmilch bekommen und was soll ich sagen.... sie haben rein gehauen. Es wurde langsam Zeit dafür, denn seit einiger Zeit machten die Kleinen richtig Rabatz, wenn Mama ihr Futter bekam bzw. wenn sie das Futter von ihr rochen. Das sieht man nun auch heute an den Gewichten. Gestern hatte ich vergessen zu wiegen. Ich werde nun denke ich auch nicht mehr täglich wiegen. Es reicht ab sofort 2-3 Mal wöchentlich. Die Zwerge nehmen super zu und sind fit! :)

Gestern war so tolles Wetter und eigentlich hätte ich die Kleinen am liebsten zum ersten Mal nach draußen gebracht, aber ab heute soll es erstmal wieder für ein paar Tage regnen und das ist dann echt blöd, wenn sie nach dem ersten Ausflug gleich wieder für ein paar Tage drinnen bleiben müssten. Heute morgen wurde ich schon wieder mit den großen Doggies geduscht. Ich hoffe einfach auf einen goldenen Herbst. 

Heute Morgen hab ich den Kleinen wieder in ihrem Mini-Auslauf das Frühstück serviert, um ungestört den großen Auslauf säubern zu können. Aaaber nach dem fressen müssen die Kleinen immer, also durften sie nochmal im großen Auslauf herum flitzen, bis sich alle gelöst hatten, damit nicht gleich wieder alles auf den frischen Decken landet. Das hat sehr gut geklappt. Auch die Kackis kamen in die Toilette oder zumindest in deren Nähe ;) Sie machen das schon sehr gut die Babies, sie bemühen sich! Das kleine Geschäft geht noch hier und da hin. 

Ach, noch zu erwähnen ist, das die Kleinen heute Nacht, nach dem ersten Fresschen mit Fleisch fast 6 Stunden schliefen. Also wird es nun immer ein Mitternachtsfresschen geben und dann werden wir mit der Zeit langsam den Fütterabstand erhöhen. 


Ich hab immernoch ein wenig ein Problem damit, wenn die Kleinen auf den kalten Fliesen liegen, aber scheinbar können sie nun schon sehr gut ihre Körpertemperatur halten und dadurch ist ihnen wohl oft recht warm. Ich denk dann immer an die kleinen nackten Bäuche und mach mir Sorgen. Aber sie können ja wählen. Es gibt soviele Decken, Teppiche, Kuschelkörbchen und die Wärmelampe ist in einer Ecke auch noch an. Wenn sie frieren würden, würden sie sich auch wärmer legen, aber ja, schwierig für mich! 

  • IMG_3776
  • IMG_3779
  • IMG_3780
  • IMG_3782
  • IMG_3785
  • IMG_3789
  • IMG_3792
  • IMG_3793
  • IMG_3797
  • IMG_3804
  • IMG_3805
  • IMG_3815
  • IMG_3818
  • IMG_3820
  • IMG_3828


Heute ist der 12.09.21

Gestern hatte unsere Anivia ihren ersten Besuch und sie hat ihre Familie kennen gelernt. Anivia war gleich hin und weg von ihrem zukünftigen Frauli und hat sofort den Kontakt gesucht und hat es sich dann auf ihrem Schoß gemütlich gemacht und das streicheln genossen! Ein toller Moment! 

Und gestern fand hier noch eine kleine Familienfeier statt und es war bestimmt etwas lauter als sonst, aber die Zwerge genossen den Besuch und dann bespaßt zu werden und später ließen sie sich auch nicht von den lauteren Geräuschen stören und schliefen einfach. Gegen 0 Uhr gab es dann den Mitternachtssnack in Form von Fleisch, worauf sich die Kleinen sofort stürzten und danach schliefen sie bis 5.30 Uhr . Sie hätten wahrscheinlich noch etwas länger geschlafen, aber Hasi wollte unbedingt zu ihnen. 

Sorry, zu den Einzelbildern bin ich immernoch nicht gekommen, ich mach sie noch, versprochen! 

Aber nun erstmal die Morgenbilder! Da die Kleinen sich eine Zimmerecke fürs Pipi ausgesucht haben, hab ich kurzerhand jetzt 2 Toiletten im Auslauf. Unser alter Draußen-Plastkorb ist nun die 2. Toilette. Nicht schön aber funktional. Und dann gibts heute fast nur Bilder von Anivia und Avory, weil die 3 anderen Zwerge zu müde waren. 

  • 12.09.21 morgens (1)
  • 12.09.21 morgens (3)
  • 12.09.21 morgens (5)
  • 12.09.21 morgens (2)
  • 12.09.21 morgens (6)
  • 12.09.21 morgens (7)
  • 12.09.21 morgens (8)
  • 12.09.21 morgens (10)
  • 12.09.21 morgens (13)
  • 12.09.21 morgens (12)
  • 12.09.21 morgens (9)
  • 12.09.21 morgens (11)
  • 12.09.21 morgens (14)
  • 12.09.21 morgens (15)
  • 12.09.21 morgens (4)


Nachtrag 12.09.21

Die Kleinen konnten zum 1. Mal raus :) , nachmittags war das Wetter richtig toll! Seht selbst! 

  • IMG_3921
  • IMG_3926
  • IMG_3928
  • IMG_3934
  • IMG_3936
  • IMG_3941
  • IMG_3943
  • IMG_3946
  • IMG_3947
  • IMG_3950
  • IMG_3952
  • IMG_3968
  • IMG_3969
  • IMG_3971
  • IMG_3979


Heute ist der 13.09.21

Es war gestern sooo schön, die Kleinen endlich mal an die Luft bringen zu können, denn ich war so neugierig, wie sie es finden würden und wie jeder Einzelne reagiert. Es waren alle wirklich toll! Jeder brauchte mal mehr mal weniger Zeit sich mit der neuen Situation zu arrangieren, aber im Fazit haben alle nach einer Weile gespielt, geschlafen und gefressen. Die Zwerge waren 3 Stunden draußen und genossen es sichtlich. Am meisten überrascht hat mich die kleine Avory, denn sie ging ab wie Schmidts Katze, düste überall herum, war die Erste, die die Klapperdosen untersuchte und war alles in allem total neugierig und frei. Aber auch die anderen Zwerge standen ihr kaum nach. Ava war etwas unsicher anfangs und jammerte auch vor sich hin, aber Hasi konnte sie dann trösten und nach einem kurzen Nickerchen ging auch Ava auf Erkundung!

Heute Nacht haben die Zwerge wieder super geschlafen. Ich ziehe jetzt die Nachtfütterung immer weiter allmählich nach vorn und so gab es gestern schon 23 Uhr den "Mitternachtssnack". Trotzdem schliefen die Zwerge ganz ruhig bis 5 Uhr und sie hätten bestimmt auch heute länger geschlafen, aber Hasi wollte zu ihnen. :) Das Dosenfleisch vertragen die Kleinen ganz prima und sie machen super Output. Ich denke ab der 6.Woche werden wir dann auch Barf dazu geben! Von Mamas Trofu ( sie bekommt Welpentrofu als Beigabe zur Selbstbedienung ) haben die kleinen Schlingel schon probiert, als sie unbemerkt mit aus der Gittertür schlüpften ;) Ich hatte die Tür aufgelassen, damit Hasi auch mal allein sein kann, aber nachdem Trofuüberfall ist die Gittertür nun geschlossen!

  • 13.09.21 morgens (1)
  • 13.09.21 morgens (10)
  • 13.09.21 morgens (11)
  • 13.09.21 morgens (12)
  • 13.09.21 morgens (13)
  • 13.09.21 morgens (14)
  • 13.09.21 morgens (15)
  • 13.09.21 morgens (16)
  • 13.09.21 morgens (2)
  • 13.09.21 morgens (3)
  • 13.09.21 morgens (4)
  • 13.09.21 morgens (5)
  • 13.09.21 morgens (6)
  • 13.09.21 morgens (7)
  • 13.09.21 morgens (8)


Und mal wieder ein Suchbild für Euch ! :) Einfach Bild anklicken!


Heute ist der 14.09.21

Auch gestern Nachmittag hatten wir schönes Wetter und so konnten die Kleinen wieder raus an die Luft. Collies sind einfach echt schlau. Denn als ich den ersten Welpi nahm, um ihn hinaus zu bringen, setzten sich alle anderen schon im Zimmer in Position und streckten sich mir dann entgegen, damit ich sie auch hinaus bringen konnte. Sie sind einfach toll! Auch Ava war gestern genauso aktiv und neugierig und verspielt wie ihre Geschwister. <3

Es gab gestern einen Moment, bei dem ich richtig lachen musste. Kurze Erklärung: zur Zeit füttere ich die Welpen 3 mal. Morgens und abends gibt es Fleisch und mittags Welpenmilch, damit die Kleinen nicht zu sehr satt sind und auch noch bei Mama trinken, denn sie soll ja keine Probleme mit ihrem Gesäuge bekommen. Also brachte ich den Zwergen nun gestern Mittag ihre Welpenmilch, wie die Tage zuvor, und ihr hättet mal die Reaktion sehen sollen. Sie schnupperten an dem Teller, schauten mich an, liefen herum, japsten und schnüffelten wieder an der Milch und schauten ringsherum und suchten das Fleisch. Ich hab soooo gelacht. Letztlich haben sie dann doch die Milch geschlabbert, aber wie verwirrt sie waren, so....wo ist das Fleisch? 

Aber nun folgt erstmal der Morgengruß! Anvil und Audrey waren schon zu müde, dafür hat heute Ava gemodelt und Anivia und Avory waren auch noch fit!

  • WhatsApp Image 2021-09-14 at 08.47.32
  • WhatsApp Image 2021-09-14 at 08.47.32 (1)
  • WhatsApp Image 2021-09-14 at 08.47.32 (2)
  • WhatsApp Image 2021-09-14 at 08.47.32 (3)
  • WhatsApp Image 2021-09-14 at 08.47.33
  • 14.09.21 morgens (1)
  • 14.09.21 morgens (3)
  • 14.09.21 morgens (4)
  • 14.09.21 morgens (10)
  • 14.09.21 morgens (11)
  • 14.09.21 morgens (12)
  • 14.09.21 morgens (13)
  • 14.09.21 morgens (9)
  • 14.09.21 morgens (8)
  • 14.09.21 morgens (6)


Heute ist der 15.09.21

Überraschenderweise waren es heute Morgen 20 Grad und die Wiese war nur ein klein wenig feucht, sodass ich kurzerhand die Zwerge nach draußen brachte. Ein paar Decken hab ich verteilt und die Box mit hinaus gestellt. Hazel hat auf ihre Kleinen aufgepasst und so konnte ich in Ruhe das Welpenzimmer säubern. Natürlich gab es auch das Frühstück draußen, worauf sich die Zwerge stürzten. Danach wurde noch etwas gespielt und dann waren sie auch schon müde und schliefen erstmal.

Ach wenn das Wetter nur so bliebe, aber ab heute Nachmittag soll es erst einmal wieder für einige Tage regnen. Deshalb nutzen wir gerade das Wetter ausgiebig und so gibt es natürlich auch wieder ein paar Bilder von gestern aus dem Garten. 

  • Garten 14.09 (11)
  • Garten 14.09 (10)
  • Garten 14.09 (12)
  • Garten 14.09 (13)
  • Garten 14.09 (14)
  • Garten 14.09 (15)
  • Garten 14.09 (16)
  • Garten 14.09 (17)
  • Garten 14.09 (18)
  • Garten 14.09 (19)
  • Garten 14.09 (2)
  • Garten 14.09 (20)
  • Garten 14.09 (21)
  • Garten 14.09 (22)
  • Garten 14.09 (23)


Und natürlich hab ich auch ein paar Bilder von heute morgen!

  • 15.09. 21 morgens (1)
  • 15.09. 21 morgens (10)
  • 15.09. 21 morgens (11)
  • 15.09. 21 morgens (12)
  • 15.09. 21 morgens (13)
  • 15.09. 21 morgens (14)
  • 15.09. 21 morgens (15)
  • 15.09. 21 morgens (16)
  • 15.09. 21 morgens (17)
  • 15.09. 21 morgens (18)
  • 15.09. 21 morgens (19)
  • 15.09. 21 morgens (2)
  • 15.09. 21 morgens (20)
  • 15.09. 21 morgens (3)
  • 15.09. 21 morgens (4)


Heute ist der 16.09.21

Hm, es tut mir leid, aber heute gibt es keine so tollen Bilder, weil ich vergessen habe BEIDE Akkus meiner Kamera zu laden, deshalb musste das Handy her. 

  • 16.09. morgens (7)
  • 16.09. morgens (11)
  • 16.09. morgens (12)
  • 16.09. morgens (13)
  • 16.09. morgens (1)
  • 16.09. morgens (8)
  • 16.09. morgens (2)
  • 16.09. morgens (4)
  • 16.09. morgens (3)
  • 16.09. morgens (5)
  • 16.09. morgens (6)
  • 16.09. morgens (9)
  • 16.09. morgens (10)


Seit die Zwerge draußen waren haben sie einen Schub gemacht. Neue Eindrücke pushen den kleinen Geist. Leider regnet es hier seit gestern immer wieder und die Wiese ist zu nass, um sie hinaus zu lassen. Sie wären in 2 Minuten patschenass.

So müssen sich nun die Zwerge die Zeit drinnen vertreiben. Sie spielen und raufen und manchmal geht es ganz schön ruppig zu.

Ich habe nun doch schon begonnen, den Kleinen 3 mal täglich Fleisch zu füttern. Hasi hat nicht mehr wirklich Lust sie zu säugen. Sie tut es nur noch 3-4 Mal täglich und sehr kurz. Und ich hab gemerkt, das die Babies Hunger haben. Ich bin mal gespannt ob Hasi auch anfängt den Kleinen Futter hervor zu würgen. Bisher hat sie es noch nicht getan.

Ansonsten entwickeln sie sich prächtig und wir geben immer wieder neuen Input. In den letzten Tagen hab ich immer mal verschiedenste Geräusche abspielen lassen und die Motorsense haben die Kleinen vorgestern schon live kennen gelernt. Sie waren nicht wirklich beeindruckt im Gegenteil, sie kamen erst recht ganz nah an den Zaun, um zu schauen was da so einen Krach macht. Das Feuerwerk irritierte nur kurz und Geräusche des täglichen Lebens waren auch kein Problem, einzig bei Popmusik wurde sich empört und herzhaft dazu gebellt :))) Da musste ich schon lachen ! ;)


Heute ist der 17.09.21

Heute hab ich die kleine Saubande kurzerhand hinaus befördert, um das Zimmer in Ruhe reinigen zu können. Also heute hatte sprichwörtlich eine Bombe eingeschlagen und die Toilette hat man auch nicht sehr häufig gefunden. Um dem Abhilfe zu schaffen sind seit heute Morgen 2 Toiletten im Zimmer. Ich bin gespannt! 

Ansonsten gibt es nix Neues, ich hab die Zwerge heut mal wieder gewogen und sie sind alle absolut gut beeinander. Auch konnten die Zwerge gestern Nachmittag für einige Zeit hinaus, weil es nachmittags trocken blieb und auch heute Morgen, aber jetzt regnet es sich mal wieder ein. Egal, wir konnten die trockenen Phasen nutzen! 

Die Zwerge haben gestern 2 neue Spielzeuge bekommen und zwar sind das 2 PET Flaschen. Die rumpeln so schön, wenn man sie durch die Gegend kullert. Keiner der Zwerge hatte Angst vor dem Geräusch und alle 5 haben sofort damit gespielt! 

Es gibt heute eine Bilderflut und auch die 5 Wochen Einzelbilder sind schon hoch geladen. Ich kann es immernoch nicht fassen, das wir nun heute schon in die 6. Lebenswoche starten. Die Kleinen entwickeln sich einfach klasse, aber es geht sooo schnell! 


Der Rausschmiss heute Morgen und als das Welpenzimmer wieder sauber war, hat es Papa Djarvis nochmal kontrolliert! 


  • IMG_5348
  • IMG_5358
  • IMG_5360
  • IMG_5364
  • IMG_5366
  • IMG_5367
  • IMG_5371
  • IMG_5372
  • IMG_5382
  • IMG_5386
  • IMG_5387
  • IMG_5392
  • IMG_5397
  • IMG_5399
  • IMG_5403


Die kleine Bande gestern als es regnete. Da vertrieb man sich eben die Zeit im Zimmer :)


  • IMG_5328
  • IMG_5331
  • IMG_5488
  • IMG_5489
  • IMG_5496
  • IMG_5497
  • IMG_5512
  • IMG_5516
  • IMG_5517
  • IMG_5520
  • IMG_5528
  • IMG_5529
  • IMG_5540
  • IMG_5545
  • IMG_5548


Gestern durften auch mal abwechselnd die großen Hunde mit zu den Kleinen und am meisten hat sich Jellow darüber gefreut und ich war wirklich überrascht, wie ruhig und souverän und lieb er zu den Babies war. Ganz viel Geduld hatte er und er strahlte eine Ruhe aus, das war der Hammer. Auch wenn er oft Flausen im Kopf hat, aber hier war er einmalig! <3 


Heute ist der 19.09.21

Sorry, gestern hab ich keinen Eintrag geschafft, weil unsere Tochter ausgezogen ist und es auch immernoch einiges zu tun gibt. Aber die Babies waren natürlich versorgt und nicht allein! 

Ich habe heute für Euch Bilder von gestern Abend und heute Morgen. Raus konnten die Kleinen leider nicht, weil es hier immer wieder regnet. 

  • IMG_5736
  • IMG_5737
  • IMG_5741
  • IMG_5743
  • IMG_5750
  • IMG_5751
  • IMG_5752
  • IMG_5755
  • IMG_5757
  • IMG_5759
  • IMG_5760
  • IMG_5762
  • IMG_5763
  • IMG_5766
  • IMG_5769


Heute ist der 20.09.21

Gestern hat auch Audrey ihre Familie kennen gelernt und es war sooo schön. Audrey war so aufgeweckt und hat gespielt und später ist sie unter dem liebevollen streicheln von ihrem Frauli eingeschlafen, noch mit dem mitgebrachten Spielzeug in der Schnute <3 Danke Ihr Lieben! 

Leider konnten die Zwerge gestern wieder nicht hinaus. Es war echt kalt und nass. Dafür hab ich sie heute Morgen direkt an die Luft gesetzt, um das Zimmer besser säubern zu können. Ich weiß nicht, was gestern los war, aber ich musste das Zimmer 4 mal aufräumen und neu bestücken. Scheinbar wussten die Kleinen nicht mehr, wo die Toiletten sind. Dafür war es über Nacht dann erstaunlich sauber. Nur 3 Kackis lagen im Zimmer, dafür umso mehr Pipi. Na wir üben das ja noch ;) 

Dafür werden die Kleinen nun immer aufmerksamer und nehmen uns Menschen als Partner wahr. Sie reagieren sofort, wenn jemand zu ihnen kommt oder wenn man ihre Namen ruft, schon kommen sie angeflitzt. Auch auf die Pfeife kommen sie direkt, ist aber auch klar, denn damit rufe ich zum essen fassen und das wissen sie ganz genau. Inzwischen suchen sie auch wirklich schon selbstständig den Kontakt zu uns und legen sich zu einem oder wollen spielen. Es ist einfach schön! <3

  • IMG_5873
  • IMG_5874
  • IMG_5876
  • IMG_5878
  • IMG_5879
  • IMG_5880
  • IMG_5883
  • IMG_5888
  • IMG_5889
  • IMG_5895
  • IMG_5896
  • IMG_5899
  • IMG_5902
  • IMG_5903
  • IMG_5908


Oben seht ihr Bilder noch von gestern Abend und unten sind die Bilder von heute Morgen :)

  • WhatsApp Image 2021-09-20 at 08.36.24 (2)
  • WhatsApp Image 2021-09-20 at 08.36.24 (3)
  • WhatsApp Image 2021-09-20 at 08.36.24
  • IMG_5944
  • IMG_5946
  • IMG_5956
  • IMG_5958
  • IMG_5965
  • IMG_5967
  • IMG_5970
  • IMG_5971
  • IMG_5972
  • IMG_5973
  • IMG_5974
  • IMG_5975


Heute ist der 21.09.21

Gestern Nachmittag konnten die Kleinen wieder raus auf ihre Wiese und da ging aber die Post ab. Sie waren fast 1,5 Stunden wach und sind getobt, haben sich gefangen und gegenseitig Spielzeug abgejagt. Sogar die Schaukel wurde nun endlich richtig mit einbezogen und genutzt. Es war herrlich!

  • Garten am 20.09 (1)
  • Garten am 20.09 (10)
  • Garten am 20.09 (9)
  • Garten am 20.09 (11)
  • Garten am 20.09 (13)
  • Garten am 20.09 (14)
  • Garten am 20.09 (15)
  • Garten am 20.09 (17)
  • Garten am 20.09 (18)
  • Garten am 20.09 (19)
  • Garten am 20.09 (2)
  • Garten am 20.09 (20)
  • Garten am 20.09 (23)
  • Garten am 20.09 (24)
  • Garten am 20.09 (25)


Und heute Morgen hab ich die Kleinen kurzerhand in den Hof gebracht. Die Wiese war zu nass, aber der Hof trocken und so hab ich die Kleinen auch nicht hinaus getragen, sondern sie sind hinter mir her gelaufen. Richtig klasse haben sie das gemacht. Den Hof fanden sie mega spannend und sind direkt erkunden gegangen. Und auch einen Löseplatz haben sie sich selbstständig gesucht. Echt feine Babies. Nach 2 Stunden hab ich sie trotzdem erstmal wieder hinein gebracht. Hier waren es nur 8 Grad. Die Zwerge fanden das nicht ganz so klasse und haben dies erstmal lautstark kund getan, aber mir war es erstmal lieber. Wenn es trocken bleibt, dürfen sie auch heute Mittag-Nachmittag wieder raus :)